Schüler/innen der Ober- und Berufsschulen können ihre Praktikumserfahrungen in einem Videoclip festhalten und damit beim Wettbewerb „Dein Praktikum & Co im Videoclip“ mitmachen und gewinnen. „Dein Praktikum & Co im Videoclip“ ist eine Initiative der Handelskammer Bozen und Unioncamere. Der Wettbewerb wird in zwei Kategorien abgewickelt:

1) Übergreifende Kompetenzen und Orientierung (ÜKO = PCTO)
2) höhere technische Bildung, duale Ausbildung (einschließlich der Lehre und der so genannten "Alternanza rafforzata")

Antragsteller müssen:

  • seit dem 1. Januar 2019 an einem ÜKO-Projekt, einer Lehre, einem Schülerpraktikum oder einer "Alternanza rafforzata" in den zuvor genannten Formen teilgenommen haben;
  • einen Videoclip erstellt haben, welcher die Erfahrung des absolvierten Projektes und die erworbenen Kompetenzen sowie die Rolle der Schul- und Betriebstutoren darstellt.
  • den absolvierten Bildungsweg beschreiben, wobei die Ziele und Vorgaben, die geplanten und durchgeführten Aktivitäten, die Art und Weise der Durchführung sowie die erworbenen Fähigkeiten hervorgehoben werden.

Der Wettbewerb wird auf zwei Ebenen abgewickelt: Zum einen gibt es die lokale Prämierung, welche von der Handelskammer Bozen abgewickelt wird. Die Trophäe für die lokalen Siegerprojekte wurde von Schüler/innen des Kunstgymnasiums „Cademia“ in St. Ulrich entworfen. Zum anderen gibt es die nationale Prämierung, welche von Unioncamere betreut wird. Zu dieser wird nur zugelassen, wer bereits auf lokaler Ebene ausgewählt wurde.

Zur Anmeldung

Hilfestellung für die Anmeldung 
Die Teilnahme am Wettbewerb kann ausschließlich über das offizielle Portal und die dort vorliegenden Unterlagen erfolgen. Als Hilfestellung dazu, finden sie hier eine deutschsprachige Version des Reglements.

Zum Reglement