14Juli2021 18:00 - 19:30
Zukunftswerkstatt, Nachfolge

Zukunftswerkstatt Südtirol: Unternehmensnachfolge (Falser Maschinenbau)

Falser Maschinenbau GmbH, Gewerbegebiet Nord 13, 39040 Auer

Die Unternehmensnachfolge ist eine sensible Veränderung in der Geschichte eines Unternehmens und stellt die beteiligten Unternehmer/innen vor Herausforderungen. Bei der "Zukunftswerkstatt Südtirol 2021" möchten wir dieses Thema mit verschiedenen Unternehmer/innen und Expert/innen diskutieren.

Programm

18:00 Uhr: Begrüßung
Michl Ebner, Präsident der Handelskammer Bozen

18:10 Uhr: Betriebsvorstellung und Erfahrungen bei der eigenen Unternehmensnachfolge
Johanna Santa Falser, Geschäftsführerin der Falser Maschinenbau GmbH
Andreas Falser, Gesellschafter und technische Leitung von Produktion und Marketing der Falser Maschinenbau GmbH

18:25 Uhr: Vorstellung der Studie "Unternehmensnachfolge in Südtirol - Zahlen, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren"

Georg Lun, Direktor des WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung

18:40 Uhr: Impulsreferat "Die Unternehmensnachfolge aus betrieblicher und familiärer Sicht"
Luca Petoletti, Partner von The European House – Ambrosetti (Mailand)

19:10 Uhr: Diskussion (und anschließendes Buffet, falls gesetzlich erlaubt)

Hinweis: Impulsvortrag in italienischer Sprache, restliche Veranstaltung zweisprachig

Anmeldung

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie die Veranstaltung in Präsenz oder online besuchen möchten (ansonsten wird die Registrierung nicht gespeichert).
Anmeldung bis 13. Juli 2021 möglich.
Zur Übersicht
froetscher-denise
Kontakt
Weitere Auskünfte erhalten Sie von
Denise Frötscher
WIFO – Wirtschaftskommunikation
Institut für Wirtschaftsförderung der Handelskammer Bozen